Berichtsprofil

GRI 102-48: Neudarstellung von Informationen
GRI 102-49: Änderungen bei der Berichterstattung
GRI 102-50: Berichtszeitraum
GRI 102-51: Datum des letzten Berichts
GRI 102-52: Berichtszyklus
GRI 102-53: Ansprechpartner bei Fragen zum Bericht
GRI 102-54: Erklärung zur Berichterstattung in Übereinstimmung mit den GRI-Standards
GRI 102-56: Externe Prüfung

Die Informationen dieses digitalen Nachhaltigkeitsberichts beziehen sich, soweit vorliegend bzw. nicht anders angegeben, jeweils auf die letzten drei Geschäftsjahre. Wesentliche Änderungen der Berichtsinhalte werden zeitnah eingepflegt. Der Bericht wurde im Juli 2022 veröffentlicht, Redaktionsschluss war im Juni 2022. Wir legen über unsere Nachhaltigkeitsaktivitäten jährlich in Form eines Nachhaltigkeitsberichts Rechenschaft ab.

An der Erstellung dieses Nachhaltigkeitsberichts wirkten zahlreiche Fachexperten aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen von Gegenbauer mit. Verantwortlich für die Erstellung dieses Berichts ist das Corporate Center Nachhaltigkeit unter der Leitung von Gunther Thiele.

Kontakt:

Gegenbauer Holding SE & Co. KG
Corporate Center Nachhaltigkeit
E-Mail: nachhaltigkeit@gegenbauer.de
Tel: (030) 44670-76402

Dieser Bericht zu unserer wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Leistung wurde in Übereinstimmung mit den GRI-Standards* (Option „Kern“) erstellt.

* Global Reporting Initiative (GRI) ist die unabhängige internationale Organisation mit Hauptsitz in Amsterdam und regionalen Niederlassungen auf der ganzen Welt, die Unternehmen, Regierungen und anderen Organisationen hilft, ihre Auswirkungen auf Nachhaltigkeit zu verstehen und zu kommunizieren.

 

Da uns die objektive und transparente Darstellung unserer Nachhaltigkeitsaktivitäten wichtig ist, erfolgte eine partielle Prüfung der von uns vorgelegten Daten durch unabhängige Dritte:

  • Unser Jahresabschluss wird nach den gesetzlichen Vorgaben von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Mazars GmbH & Co. KG geprüft.
  • Die veröffentlichten Energiemanagementdaten sind durch einen unabhängigen Gutachter gemäß ISO 50001 geprüft.
  • Vom Unternehmen .planetly GmbH wurde der Carbon Footprint für die Jahre 2019 und 2020 nach Greenhouse Gas Protocol ermittelt.