SDG 13: Maßnahmen zum Klimaschutz

Das Ziel des SDG 13 ist es, Menschen in Hinblick auf den Klimawandel und seine Folgen aufzuklären und zu sensibilisieren.

 

 

Wie trägt Gegenbauer zur Zielerreichung bei?

  • Umweltmanagement-System nach DIN ISO 14001 (seit 1998)
  • Reduzierung der Wasserbelastung durch verringerten Einsatz von Chemie (z.B. durch Umstellung auf ökologische Reinigungsmittel, Einsatz von Hochkonzentraten oder durch chemiefreie Reinigung)
  • Betriebsvereinbarungen zum mobilen Arbeiten
  • Umstellung der Fahrzeugflotte (Deckelung des CO2-Ausstoßes bzw. Einsatz von BEV-Fahrzeuge)
  • Hochwertige Kompensationsmaßnahmen, z.B. für den Reinigungsmittelverbrauch
  • Klimaneutraler Postversand
  • Klimaneutrale Webseiten
  • Bereitstellung von Informationen und Schulungsmaterial für Mitarbeitende zur Energieeffizienz